DMA-medienakademie

Willkommen an der DMA!

Studium. Weiterbildung. Zukunft in der Medienbranche.

Die DMA-medienakademie ist seit ihrer Gründung im Jahr 2003 eine der bedeutenden Akademien für innovative Medienbildung in Deutschland. Die DMA bietet zwei Bachelorstudiengänge mit sieben Fachrichtungen und über 20 Weiterbildungs-Workshops an.

Mit den Standorten Berlin, Hamburg und München ist die DMA an den wichtigsten medialen Hotspots in Deutschland vertreten, in unmittelbarer Nähe zur Medienbranche: Mit der Bavaria Filmstadt in München, dem Gelände von Studio Hamburg und dem Start-up-Charme Berlins besitzen alle drei Standorte ihren individuellen Charakter. Dabei verfolgen sie ein gemeinsames Ziel: Studierende und Arbeitnehmer konkret auf die Konzeption und Produktion von Medien vorzubereiten und so jeden einzelnen in seinem beruflichen Erfolg zu unterstützen. 


Studium

An der DMA absolvierst du ein Studium in den Bereichen Film, TV und Online. Neben den klassischen Bereichen wie Film und TV wird dem Ausbau der Themen Video- und Online-Journalismus, Online-Videos in der Unternehmenskommunikation und im Marketing, Medienmanagement und neuen Formen der plattformübergreifenden Bewegtbild-Kommunikation breiter Raum in der Lehre und in Praxisphasen eingeräumt.

Ziel ist es, dich bestmöglich auf den Einstieg in die Medienbranche vorzubereiten. Dafür bietet dir das Studium an der DMA die Kombination einer wissenschaftlich fundierten Ausbildung mit einem praxisorientierten Studienschwerpunkt. In Praxisphasen und semesterbegleitenden Projekten setzt du dein Wissen um und arbeitest in interdisziplinären Teams. Zudem profitierst du vom breiten Netzwerk der DMA, welches von Kooperationen mit Unternehmen aus der Praxis und Dozenten aus der Medienbranche geprägt ist.

Während deines Studiums an der DMA wirst du in deinen Talenten gleichermaßen gefördert und gefordert. Du erlernst den Umgang mit der Technik genau wie kreatives Denken. In Projekten und Praxisphasen übernimmst du die Verantwortung für deine Arbeit und erfährst, was es heißt, mit echten Profis zusammenzuarbeiten. Die DMA motiviert dich, auch nach Unterrichtsschluss an Projekten zu arbeiten und nach links und rechts zu schauen – und dabei deinen individuellen Weg zu gehen. Die persönliche Atmosphäre an den DMA-Standorten in Berlin, Hamburg und München bietet dir dafür genau das richtige Umfeld.

Du genießt alle Vorzüge eines individuellen und praxisnahen Privatstudiums und erhältst nach erfolgreichem Studium deinen staatlichen Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) einer staatlichen Hochschule.

Seit ihrer Gründung 2003 hat die DMA bisher rund 2000 Studierende zu einem akademischen Studienabschluss in zukunftsorientierten Medienberufen begleitet. Als Partner des Dezentralen Hochschul-Systems (DHS) bietet die DMA Studierenden die Vorteile eines praxisorientierten Studiums und die Vorteile des Abschlusses „Bachelor of Arts“ einer staatlichen Hochschule. In den Studiengängen Film und Fernsehen und Angewandte Medien profitieren die Studierenden von kleinen Studiengruppen, Kooperationen mit Unternehmen, Praxisphasen und semesterbegleitenden Projekten, Dozenten aus der Medienbranche und einer modernen technischen Ausstattung.

Wir freuen uns darauf, dich auf deinem Weg in die Medienbranche zu begleiten!

Interessiert? Erleben kannst du die DMA am besten bei einem unserer Infotermine bei uns auf dem Campus in Berlin, Hamburg oder München!


Weiterbildung

Weiterbildung Seit 2018 bietet die DMA Seminare für Unternehmen, Angestellte und Selbstständige an. Die praxisnahen Workshops decken ein breites Spektrum rund um das Thema visuelle Kommunikation und digitales Publishing ab. In den vier Bereichen „Visuell Gestalten“, „Medial Erzählen“, „Global Vernetzen“ und „Überzeugend Kommunizieren“ können sich Einsteiger und Fortgeschrittene gezielt weiterbilden und für die Herausforderungen rüsten, die multimediale Kommunikation in die Arbeitswelt gebracht hat.

Die Teilnehmer der Kurse profitieren von der langjährigen Expertise der DMA als Bildungsanbieter und dem Know-How der Dozenten, die in der Medienbranche erfolgreich aktiv sind.

  • Aus den Kursen nehmen die Teilnehmer zweierlei Erkenntnis mit: wie man Videos, Clips und Co. gezielt und effizient produziert für eigene Zwecke einsetzen kann.
  • wie man Medieninhalte kompetent bewertet, wenn diese von Agenturen oder Produktionsfirmen zugeliefert werden.