Berit Fromme-Dörfler

General Media Acting und Moderation

Die Wahlbayerin wurde 1964 in Dillenburg geboren. Sie legte das Staatsexamen in Klavier, Gesang und Germanistik an der Goethe-Universität in Frankfurt/Main ab und vier Jahre später das Diplom Sprecherziehung/Schauspiel an der staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart.

Bis 1999 war sie Altistin des Rundfunk–Vocalensembles Frankfurt unter der Leitung von Ralf Otto. Das Engagement an der Akademie der Künste Ulm für das Fach Gesang und Sprechbildung schloss eine fünfjährige Lehrtätigkeit an der kasachischen staatlichen Schauspielschule und dem deutschen Theater Alma Ata/Kasachstan mit ein.

1998 gründete die Schauspielerin mit dem Regisseur Yaron Goldstein das Theater „Schauspiel Independent“ am Theaterhaus Stuttgart, das vornehmlich mit Eigenproduktionen im In- und Ausland (u.a. Theaterpreis Stuttgart und Nominierungen zu Festivals in Kiew/Ukraine, Barcelona/Venezuela) gastiert. Lehraufträge am Theater Werk München, Schauspiel München, Akademie Bayrischer Genossenschaften Beilngries, Akademie Baden-Württembergischer Genossenschaften Stuttgart – Karlsruhe. Gastengagements am Theaterhaus Stuttgart, Theater Nürnberg, Theatre Capucine/Luxembourg; Theatre Esch sur Alzette; Stadttheater Trier; Theater Rampe Stuttgart; Theater Forum 3 Stuttgart; Theater Studio Stuttgart; Prinzregenten Theater München, u.a.

An der DMA unterrichtet sie hauptsächlich Studierende der Fachrichtung Media Acting und Moderation. Als Sprecherin ist sie für den SWR und Dtf tätig. Seit der Geburt der gemeinsamen Tochter mit dem Schauspieler Ferdinand Dörfler im Jahr 2011 lebt sie in Seeshaupt am Starnberger See.

Zurück zur Übersicht