Daniel Brügger

General

Daniel Brügger ist selbstständiger Rechtsanwalt in Hamburg. Er berät und vertritt Unternehmen, Freiberufler und Arbeitnehmer in allen Fragen des Vertrags- und Arbeitsrechts inkl. des (Künstler-)Sozialversicherungsrechts.

Daniel Brügger absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Dipl. Verwaltungswirt (FH) in Nordrhein-Westfalen. Im Anschluss daran studierte er Rechtswissenschaften in Münster und Speyer. Nach Stationen bei international tätigen multidisziplinären Wirtschaftskanzleien in Hamburg ist er seit 2016 selbstständig und berät seine Mandanten hauptsächlich im Arbeits- und Wirtschaftsrecht. Weitere Schwerpunkte seiner Tätigkeit bilden das Medien- und das Sportrecht.

Seit 2006 ist er als Lehrbeauftragter an verschiedenen privaten und staatlichen Hochschulen tätig. An der medienakademie vertritt er die Fächer Arbeitsrecht, Sportrecht, Wirtschaftsrecht und Medienrecht.

Zurück zur Übersicht