Standort Berlin

Berlin – Die ganze Welt in einer Stadt

Zwei Akademien, ein Campus – Studiere am MedienCampus Berlin, dem neuen Hotspot für Medien- und Wirtschaftsstudiengänge. In historischer Industrie-Architektur in der Pfalzburger Straße in Berlin-Wilmersdorf können Medienmacher und Manager von morgen aus bis zu 25 Fachrichtungen in den Bachelor-Studiengängen „Angewandte Medien“, „Business Management“, „Digital Business Management“ und „Film und Fernsehen“ auswählen: Von Internationalem Marketing bis Sportjournalismus.

Unsere Philosophie: Praxisnah muss ein privates Studium sein, trotzdem aber universitären Ansprüchen voll genügen. Die Studiengruppen sind klein, die Karrierechancen groß. Branchengrößen wie Google, Twitter, Web-2.0-Pioniere und viele erfolgreiche Start-ups warten in Berlin auf dich. Unsere Dozenten sind in der Medienwelt vernetzt. Schon während deines Studiums arbeitest du an realen Projekten und knüpfst erste Kontakte in der Branche.

Für campusübergreifende Projekt- und Praxisphasen greifen wir auf einen großen Pool an Partner-Institutionen zurück: RB Leipzig, ALBA Berlin, Sportschule Kienbaum oder SONY Music sind nur einige Beispiele. Die Studierenden können Praxisprojekte dadurch noch ganzheitlicher umsetzen: vom Business-Konzept bis zur konkreten medialen Produktion.

Weitere Medien- und Businessanbindung bietet der Campusstandort frei Haus: Im Gebäude sitzen die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.


Stipendium - DMA Berlin startet Stipendien-Programm mit Hauptstadtsport.TV

Die DMA medienakademie Berlin bietet seit dem Wintersemester 2018/19 in Kooperation mit Hauptstadtsport.TV Teilstipendien in Höhe von 4.000 Euro an.

Neben einem Vollzeitpraktikum vor dem Studium oder während der Semesterferien, absolvierst du im ersten Semester ein sechswöchiges Traineeprogramm bei Hauptstadtsport.TV mit 10 Stunden pro Woche.

Ab dem zweiten Semester produzierst du Beiträge auf freiberuflicher Basis, welche mit 10€ pro Stunde entlohnt werden. Außerdem gibt es die Option, in ein Modell mit Leistungsvergütung zu wechseln, bei dem du pro produzierten Beitrag und abhängig von Länge und Qualität deiner Aufnahme bezahlt wirst.

Mehr über das Studium und das Stipendium erfährst du bei unseren Infotagen. Eine Übersicht der kommenden Veranstaltungen findest du hier.


Aktuelle Projekte

Damit der Wissenstransfer von der Theorie in die Praxis gelingt, kooperieren wir mit verschiedenen Unternehmen. So steigst du schon im ersten Semester in die Praxis ein und setzt reale Projekte um – die perfekte Möglichkeit, um Kontakte zu knüpfen und die Branche kennenzulernen.

Hier bekommst du einen Einblick in unsere Projekte:

Praxisphase erfolgreich beendet: DMA Studierende berichteten live von der Night of Sports

Die Night of Sports 2019 ist Geschichte. Knapp 1.000 Gäste feierten den neuen Sieger des Amateursport-Preises 2019. Berliner DMA Studierende waren über 3 Stunden mit einem Livestream vor Ort.

Am 16. März 2019 fand die Night of Sports im Maritim Berlin statt. Amateursportler aus 15 Disziplinen fieberten der Preisverleihung entgegen und feierten im Anschluss mit Live-Musik, verschiedenen Show-Acts sowie einer Animations- und Flanier-Meile.

Medial begleitet wurde die Veranstaltung von DMA Studierenden der Richtung Sportjournalismus und Sportmanagement. In einem Livestream führte Emma, Studentin mit Studienschwerpunkt Media Acting und Moderation Interessierte durch den Abend. Was so locker klingt, stellte die jungen Menschen jedoch vor große Herausforderungen: Nach der Planung der gesamten Marketingstrategie folgten mehrere Testdurchläufe im Hotel, die eine Neuorganisation der Technik nach sich zogen und viel Improvisationstalent abverlangten. Am Ende lief aber alles gut und die Studierenden wurden durch eine weitere Erfahrung mit realen Projektpartnern bestens auf den Berufseinstieg vorbereitet.


DMA Studierende erstellen Print-Magazin für den Urban Sports Club

Sportlich ins Jahr 2019: Für den Urban Sports Club erarbeiteten die Studierenden des Studiengangs Angewandte Medien der EMBA und der DMA– die medienakademie GmbH mit Dozent Benjamin Lehmann ein umfassendes Konzept für ein Print-Magazin.

Der Urban Sports Club bietet eine flexible Sport-Flatrate mit vielseitigen Angeboten und bewegt Menschen zu einem gesundem und aktivem Lebensstil. Von Fitness, Yoga, Schwimmen und Klettern, über Teamsport bis hin zu Wellnessangeboten – Mitglieder können sich aus über 50 Sportarten ihren individuellen Trainingsplan zusammenstellen und per Smartphone App zum Sport einchecken.

Die Aufgabe der Studierenden war die Produktion eines wiederkehrenden Magazins zur Auslage bei Unternehmen sowie die Erstellung von Content für die Social Media Kanäle. Nach intensiver Kreativarbeit präsentierten die Studierenden die Ergebnisse im Pitch. Entstanden sind zwei unterschiedliche Magazine mit verschiedenen Themen wie Gesundheit, Lifestyle, Travel & Sports, Rezepte und Interviews mit Sportlern sowie Videos und hochwertige Podcasts.


Praxisphase reloaded: DMA-Studierende produzieren Sport-Beiträge fürs Fernsehen

Die Praxisphase am Ende des Wintersemesters 2017/18 führte die DMA Studierenden zu dem crossmedialen Community-Sender ALEX TV. ALEX Berlin bietet seinen Zuschauern kreative Beiträge, Sendungen und Formate zu unterschiedlichen, aktuellen Themen - Online, im TV oder im Radio.

Mitten am Medienstandort Oberbaum-City in Friedrichshain haben die Studierenden der Studienrichtungen Sportjournalismus und Sportmanagement, Konzeption und Regie und Media Acting und Moderation ihre Beiträge vorgestellt. Der Fokus lag dieses Mal in der Welt des Sports: Es wurden unter anderem Reportagen über spannende Protagonisten wie Olympiasieger Hans Gruhne, die Eisbären Berlin und FC Union Berlin gedreht. Die Aufgabe: Beiträge redaktionell konzipieren, drehen und anschließend zu einer spannenden Reportage schneiden.


News

Englisch, Französisch und Spanisch: Sprachkurse am MedienCampus Berlin.

Kostenloses Angebot am MedienCampus Berlin: Ergänzend zu den regulären Vorlesungen und Seminaren können Studierende an verschiedenen Sprachkursen teilnehmen.

Mehr lesen

Der MedienCampus Berlin lädt ein.

Schnuppertag am Samstag, 31. August, in der Zeit zwischen 10.00 und 15.00 Uhr.

Mehr lesen

Vorlesungs- und Dozentenfrei

Studierende der Film- und Fernsehgruppe nutzen die vorlesungsfreie Zeit für eine kleine Produktion in der DMA unter eigener Regie.

Mehr lesen
Weitere anzeigen

Talking Media

Regelmäßig lädt die DMA-medienakademie in Berlin zum Format Talking Media ein. Hier präsentieren Medienschaffende ihre Projekte oder Alumni berichten über ihre Karriere nach ihrem Studium. Der perfekte Anlass für Studierende, Absolventen und Bewerber, sich auszutauschen und aktiv zu netzwerken.


Praktische Trainings

An der DMA-medienakademie in Berlin erhältst du neben der curricularen Lehre zusätzliche Bildungsangebote in Form von praktischen Trainings. Diese Praxis-Bausteine schärfen, erweitern dein Kernprofil und fördern deine Fähigkeiten und Fertigkeiten. Hier folgt ein Auszug aus unserem Programm:

  • Einführung Kameratechnik
  • Einführung Photoshop
  • Einführung Audiotechnik
  • Einführung Schnitt mit Avid Mediacomposer und Adobe Premiere
  • Synchronübungen
  • Journalistisches Schreiben
  • Bibliotheksrecherche
  • Moderationstraining
  • Persönlichkeitsprofil und -training
  • Zeitmanagement
  • Bewerbungstraining

Englisch, Französisch oder Spanisch: Sprachkurse am MedienCampus Berlin

Kostenloses Angebot am MedienCampus Berlin: Ergänzend zu euren regulären Vorlesungen und Seminaren könnt ihr an verschiedenen Sprachkursen teilnehmen. Je nach Nachfrage gibt es unterschiedliche Angebote. So könnt ihr euch zwischen Business Englisch, Spanisch oder Französisch auf unterschiedlichen Sprachniveaus entscheiden. Bei entsprechenden Anmeldezahlen wird das Angebot jedes Semester neu angepasst und ergänzt.

Die Sprachkurse finden jeweils ein Mal in der Woche direkt im Anschluss an die regulären Vorlesungen und Seminare statt. Sie bieten euch eine optimale Vorbereitung, beispielsweise für ein Praktikum im Ausland oder auch für ein Auslandssemester.

Viele Arbeitgeber und Branchen fordern von ihren Bewerbern erweiterte Sprachkenntnisse. Wer am MedienCampus sein Wissen über die im Curriculum fest verankerten Module hinaus vertieft, sammelt für einen späteren Jobeinstieg und den eigenen Lebenslauf weitere Pluspunkte.


Infrastuktur

An der DMA-medienakademie in Berlin findest du vielfältige Räumlichkeiten und Ressourcen, um effektiv und gleichzeitig kreativ zu studieren. Dazu gehören Produktionsräume, Redaktionen, Schnittsuiten, Studio und Regie, Medialab sowie eine mobile Tonkabine. Unser Technikbüro umfasst Kameras, Licht- und Audiotechnik sowie Laptops mit neuen Schnittprogrammen.

Auch außerhalb des Curriculums hast du die Möglichkeit, deine Projekte zu realisieren. Nach dem Unterricht kannst du dich mit deinen Kommilitonen zur Gruppenarbeit in unseren Räumen treffen oder an deinen eigenen Projekten arbeiten. Das Equipment kannst du dir nach Rücksprache mit dem technischen Leiter für Praxisprojekte oder deine Aufträge auch ausleihen.

Unsere gemütliche Bistroküche lädt zu kreativen Gesprächen in der Pause ein. Mittags hast du die Auswahl zwischen vielen verschiedenen Angeboten: ob Pizza, Döner oder Sushi – alles ist fußläufig in kurzer Zeit zu erreichen.


Studienberatung an der DMA – persönlich und individuell!

Du möchtest dich über das Studienangebot an der DMA informieren? Dann wähle aus und nimm direkt Kontakt zu unseren Studienberatern auf.

Wir nehmen uns Zeit für dich!


Dozentenauswahl

Christan Mertens

Christian Mertens ist ein deutscher Filmregisseur und lehrt an der DMA medienakademie in...

Inés Zahmoul

Inés Zahmoul unterrichtet als Aritst & Voice Coach national und international im Bereich...

Bartosz Werner

Bartosz Werner ist Filmregisseur, Drehbuchautor und Script Consultant. 2010 wurde er beim...

Heiko Klasen

Heiko Klasen arbeitet seit über 20 Jahren als Sportjournalist und ist seit 2006 beim...

Karsten Kaulke

Karsten Kaulke ist Diplom-Kaufmann und bringt mehrjährige Berufserfahrung bei...

Sonja Honigbaum

Sonja Honigbaum ist Expertin für Personalmanagement und Unternehmensführung.

Dr. Jens Hirt

Dr. Jens Hirt ist Medien- und Kommunikationsexperte und Fachmann für Marketing und...

André Hartlapp

André Hartlapp ist Berater für Medien & Entwicklung, vor allem im Bereich PR. Als DMA-Alumni...

Stephan Braun

Stephan Braun ist Fernsehkameramann und seit 1999 für das ARD-Hauptstadtstudio tätig.

Pauline Blank

Pauline Blank ist Anwältin für Urheber- und Medienrecht. Sie doziert die Studierenden im...

Oliver Schmaering

Oliver Schmaering ist diplomierter Dramaturg für Film und Fernsehen und arbeitet als freier...

Jörg Ellmann

Jörg Ellmann studierte Sportwissenschaft und betreut crossmediale Projekte mit...


Das sagen unsere Alumni

Dominic Schaar

Vom Studium in die Selbstständigkeit

Stefan Czimmek

International etablieren

Katharina Kleinfeldt

Das war genau der richtige Weg für mich!


Studienangebote im Studiengang Angewandte Medien

Studienangebote im Studiengang Film und Fernsehen


Kontakt

DMA die medienakademie GmbH
Pfalzburger Str. 43 - 44
D-10717 Berlin

Mail: berlin@dma-medienakademie.de 
Tel: 030 4000489 0
Fax: 030 4000489 99 
Facebook
Instagram