Ausstattung

Technisch und räumlich top ausgestattet

Die dma möchte dir in den Praxis- und Projektphasen mit moderner Lehrtechnologie die Basis bieten, wichtige Produktionsmethoden und Anwendungstechniken zu erproben. Dir steht damit ein Pool von Medientechnik zur Verfügung, der in der Handhabung deine Vorkenntnisse berücksichtigt. Alle Lehrräume sind mit moderner Beamer-, Video- und Audiotechnik ausgestattet. Dazu kommen für die praktischen Lehrmodule im Bereich Medienbearbeitung AVID- und Adobe Schnittsysteme für HD-Schnitt zum Einsatz. 

Den Studiengruppen stehen für flexible Lerneinheiten in den Bereichen Recherche, Konzeption oder Präsentation Laptops zur Verfügung. In der Studienphase im 3./4. Semester kommt die Nutzung von Redaktionsräumen und HD Schnittsuiten (HP Workstations mit Messtechnik und AVID Composer) hinzu. In den Nachrichtenstudios werden kleinere Produktionen gefahren.

Die dma Standorte setzen zusätzlich unter anderem folgende Medientechnik ein:

Video

27 HD-Kamerasysteme von Panasonic HPX 250, HPX 500, HPX 301, HPX 371, AG-AF101 und aktuellen Kamerasystemen von Blackmagic Design

Audio/Lighting

Sachtler Stativsysteme, Dollys, Sennheiser-EB- und Film-Tonsets und Filmkrane sowie Lichttechnik von Sachtler, Arri und Dedolight.

Dein aktives Lernumfeld

Die dma-Lounges sind dein Kommunikations- und Recherchezentrum zugleich: iMacs, Bigscreen – TV´s, kleine Bistroküchen sollen dir neben dem Vorlesungsbetrieb eine gute Lern- und Arbeitsatmosphäre anbieten.