Studenten-Kurzfilm "Das Spiel" feiert Premiere auf dem Filmfest in Karlsruhe

Der Kurzfilm des Münchner DMA-Studierenden Matthias Pöltinger feiert am Freitag den 21.12.2018 Deutschlandpremiere auf den 7. Kurzfilmtagen in Karlsruhe.

Doch nicht nur in Karlsruhe wird der Film zu sehen sein, sondern auch auf dem Inshort Film Festival in Lagos am 20.12.2018. Dazu kommen noch zwei Semi-Final Einzüge beim Los Angeles CineFest und dem Alternative Film Festival in Kanada. Außerdem war er bei den Top Indie Film Awards in den Kategorien Best Student Film, Best Original Idea und Best Music nominiert.

Ein riesiger Erfolg bereits während des Studiums.

Hier könnt ihr den vielfach ausgezeichneten Film komplett sehen.