Karriere

Auch wenn du mit deiner Entscheidung für ein Medienstudium erst am Anfang stehst, solltest du dir ein erstes Bild von deinen späteren beruflichen Möglichkeiten machen. Eins ist klar. Wer Medien studiert, erschließt einen Arbeitsmarkt der keine Grenzen kennt, denn Film, TV und Internet sind global sichtbar. Das bedeutet für dich auch die Chance, international interessante Arbeitsperspektiven zu finden.

So unterschiedlich wie die Studiengänge und deren Studienschwerpunkte sind auch die Jobs und Arbeitsmärkte. Du solltest für dich herausfinden, ob ein Studium die richtige Grundlage für die Erreichung deiner Vorstellungen, Wünsche und Träume sind. Wie in allen anderen Berufsfeldern ist auch für die Medienwirtschaft eindeutig: ein akademischer Berufsabschluss ist die Basis für Entwicklung.

Der Bachelor of Arts ist dein Einstieg in die Karriere.

Du bestimmst die Richtung

Wenn du dich im Vorfeld der dma – Infotermine oder eines Beratungstermin vorbereiten möchtest findest du unter den Links eine Auswahl von Jobprofilen und Hintergrundinformationen zur Kultur-, Kreativ- und Medienwirtschaft:

www.crew-united.com
www.dwdl.de
www.mediajobs.de
www.medienboard.de
www.medienjobs-aktuell.de
www.stagepool.com
t3n.de