Modul Grundlagen der Gestaltung

Die Einführung in die Gestaltung vermittelt das Grundlagenwissen zur Kunst, ihre Entstehungsbedingungen, Konzeption und Wirkung, Gesetze der Wahrnehmung, Kenntnisse der Perspektive und Kompositionslehre sowie ein geschichtlicher Abriss zur Bedeutung der Farbe und den Techniken der Kunst.Die Fotografie die Grundlagen der Fotografie-Geschichte und Wahrnehmungslehre, das fotografische Sehen, den visuellen Code, Gestaltung von Form, Farbe und Symbolik, Manipulationen, visuelle Möglichkeiten, visuelles Brainstorming, Portraitfotografie und journalistische Fotografie. Die Typografie vermittelt einen geschichtlichen Abriss zur Schrift und deren Wahrnehmung, die Schriftfamilien und Schriftcharakteren und die wesentlichen Fachbegriffe, das Ordnungssystem durch Typografie und die auf Layouts bezogenen Regeln.