Modul Konversation und Rhetorik

Aus dem Grundkurs hast du bereits erste Kenntnisse und Fähigkeiten erworben, die in diesem Kurs durch praktische Übungen angewendet und vertieft werden. Du lernst, die fertigen Film- und Hörfunksequenzen auszuwerten und zu analysieren. Darüber erlangst du eine größere Selbstständigkeit in Bezug auf die Fremd- und die Selbstanalyse. Konversation und Rhetorik bilden den Schwerpunkt für die Auseinandersetzung mit übergreifenden Prinzipien der zwischenmenschlichen Kommunikation und mit Handlungskonzepten der Gesprächsführung.

Dein bewusster Umgang mit Kommunikationssituationen wird geschult und du lernst, was deine Gesprächspartner motiviert, ihre Gedanken und Gefühle mitzuteilen. Neben der intensiven Arbeit in Gruppenmoderation erarbeitest du in kleinen Gruppen die einzelnen Schritte eines Interviews: Inhaltliche und organisatorische Vorbereitung, Gesprächseröffnung, Durchführung und Aufzeichnung des Interviews, Gesprächsende, Verabschiedung, Gesprächsnotizen - alles, was dazu gehört, um ein erfolgreiches Interview zu führen, das den Zuschauer oder Zuhörer begeistert.